Business Dress Code, das heißt, Geschäftskleidung für Männer

1
2550

Viele Unternehmen weichen von der Geschäftskleidung ab, ihre Mitarbeiter auf einen lockeren und lässigeren Stil zu bringen. Bosse benötigen von ihren Untergebenen keinen Anzug oder keine Krawatte mehr, Sie folgen auch nicht den Regeln der Geschäftskleidung. Der formale Stil ist jedoch immer noch die Basis. Besonders wenn wir elegant aussehen wollen, Zum Beispiel bei Firmenmeetings oder Geschäftsessen. Also, was sind die Regeln des Dresscode-Geschäfts?? Wir laden Sie ein, den Artikel zu lesen.

Geschäftskleidung - Regeln

Geschäftsformale Kleiderordnung (1)Die Geschäftskleidung der Männer basiert auf einem Anzug. Dies ist die Basis, Baza I Fundament Business Dress Code. Der Anzug wird zu unserer universellen Arbeitskleidung, Es lohnt sich also, uns darin wohl zu fühlen. Lassen Sie uns die Kissen in den Armen aufgeben, die Bewegungen begrenzen und machen, dass wir manchmal unnatürlich aussehen. Sie sind hauptsächlich für die sogenannten verantwortlich. "Rüstungseffekt".

Wetten wir auch auf Modelle mit einem halben Futter. Immerhin wird das Klima wärmer, Außerdem verbringen wir die meiste Zeit drinnen – im Auto oder im Büro.

 

Business Dress Code - Kolory

Farben sind ebenso wichtig. Im Dresscode-Geschäft sollte Marineblau die Grundfarbe eines Anzugs sein. Es ist eine universelle Farbe, das wird an vielen Orten und in Situationen funktionieren. Das Gegenteil von Schwarz, Das ist nur für abendliche Anlässe oder Beerdigungen geeignet. Zusätzlich macht es, dass wir wie ein schwarzer Fleck mit einem blassen Gesicht aussehen.

Wenn uns diese Farbe langweilig wurde, Graue Anzüge werden sicherlich ein bisschen Differenzierung einführen, Graphit, möglicherweise Bronze. Sie sollten jedoch eher ein Sprungbrett aus dem Alltag sein, und kein vollwertiger Ersatz. Granatapfel ist ein absoluter Klassiker.

Dresscode Business - Hemden und Accessoires

Wie im Fall des Anzugs ist die dunkelblaue Farbe die Grundfarbe, Im Falle eines Hemdes ist die Farbe also weiß. Es ist Multitasking. Diese Wahl bietet die meisten Möglichkeiten, weil es fast alles passen wird. Außerdem ist es einfach unmöglich, in einem gut ausgewählten weißen Hemd schlecht auszusehen.

Wenn wir kein Weiß verwenden wollen, Lass uns ein blaues Hemd holen oder, für die Mutigen, blassrosa. Dies sind Modelle, die in einem Geschäftsumfeld gut funktionieren, Bringen Sie ein bisschen Frische in das ausgewählte Set. Eine weitere Regel ist wichtig: Hemden müssen glatt sein. Dies ist die eleganteste Option.

Geschäftskleidung für Herren - Schuhe und Accessoires

Die Extras in der Business-Kleiderordnung sind begrenzt, aber geschickt ausgewählt, geben sie dem Set seinen endgültigen Ausdruck, eine Art Schlauheit. Wir haben bereits Anzug und Hemd, Deshalb müssen wir die richtige Krawatte und das richtige Einstecktuch auswählen. Der erste sollte aus Seide oder Wolle sein - glatt, mit Streifen oder neutralen Mustern.

Es wird empfohlen, dass das Einstecktuch aus einem anderen Material als die Krawatte besteht. Es kann sicherlich nicht genau die gleiche Farbe wie die Krawatte haben. Vermeiden wir es, so wie ein Feuer aus vorgefertigten Sets von "Einstecktuch plus Krawatte", die sind voll von Geschäften. Die Farbe des Einstecktuchs sollte sich auf sich selbst beziehen oder zumindest mit einer der Farben in der Krawatte funktionieren. Eine andere Möglichkeit ist die Korrelation mit der Farbe des Hemdes. Wenn wir uns nicht sicher sind, in die Brustschale legen, im Präsidentenstil gefaltet, weißes Einstecktuch. Es ist eine sichere Option, sieht aber immer richtig gut aus.

Die Business-Kleiderordnung ist ein eleganter und formeller Stil, So scheint es, dass die Schuhe schwarz sein müssen. Natürlich, schwarze Wiener oder Brogues werden auf jeden Fall funktionieren. Stellen Sie die braunen Modelle jedoch nicht in den Kleiderschrank. Diese Farbe, obwohl weniger formal, Es wird auch perfekt in einem Business-Outfit sein. Es ist nur weniger elegant, mehr Alltagscharakter. Schwarz sollte eher bei den feierlichsten Gelegenheiten erscheinen.

Die Geschäftskleidung ist tendenziell strenger, vermittelt den Eindruck von Langeweile als andere. Die oben genannten Accessoires können jedoch ein bestimmtes Anzug-Outfit beleben. Eine grüne Grenadinen-Krawatte gepaart mit einem mehrfarbigen Seiden-Einstecktuch ist ebenfalls eine Wahl, das kann in das Dresscode-Geschäft passen. Es erfordert jedoch mehr Übung oder Bewusstsein, was wir uns an einem bestimmten Ort leisten können. Die Wahl hängt auch ab, natürlich, von der Position, die wir halten.

1 KOMMENTAR

  1. A co Pan powie na Pitti Uomo i ich biznesowe zestawy? Ale chociaż dobrze, że autor zachęca do zabawy dodatkami. Panowie, mniej nudy na ulicach i więcej koloru oraz wdzięku! Sam teraz do bawełniano-lnianego, granatowego garnituru zakładam lniany różowy krawat. Do tego mam pomarańczowe oprawki w okularach przeciwsłonecznych. Po włosku bardziej, polecam.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein