Smart Casual Style - ein elegantes Outfit für einen lässigen Mann

1
13610

Die Überzeugung ist weit verbreitet, dass es Frauen waren, die jahrzehntelang mit unbequemen Unterhemden zu kämpfen hatten, Korsetts oder schwere Kleider. Auch die Herren hatten in dieser Angelegenheit kein leichtes Leben. Frack für hohe Temperaturen und immer lange Hosen oder bedeckte Schuhe, unabhängig von Anlass oder Wetter. Der smarte Casual-Stil erwies sich als Rettung. Mit seinem Aussehen können Sie sich viel mehr leisten als in formeller Herrenmode. Was jedoch nicht von Männern angenommen werden sollte, die in einem eleganten Freizeitstil gekleidet sind? Oder vielleicht sind alle Tricks erlaubt und T-Shirts mit lustigen Inschriften passen in die smarte Freizeitkleidung? Im heutigen Artikel werden wir alle Zweifel zerstreuen und diesen beliebten Stil beschreiben.

Styl Smart Smart Casual – Kurzgeschichte

Die erste Erwähnung des smarten Casual-Stils erschien in 1924 ein Jahr in The Davenport Democrat und Leader in Iowa. Es ging jedoch um Damenmode.

„Ein ärmelloses Kleid mit einer schürzenartigen Dreiviertel-Tunika ist eine gute Wahl für Streetwear, viele Interpretationen haben. Was auch immer Sie wählen, Es ist jedoch eine der Arten von Smart Casual Look “, heißt es in der Zeitung. Es ist jedoch schwierig, eine genaue Übersetzung zu finden, weil sich einige Formulierungen geändert haben. Immerhin wird der Begriff Street Wear jetzt in einem ganz anderen Sinne verwendet, Wahrheit?

Der Ausdruck Smart Casual war im 20. Jahrhundert weit verbreitet. In Jahren 50 verwandelte sich in Business Casual, was bedeutet, ein lässigerer Anzug als ein traditioneller. Normalerweise wurde eine Reihe dunklerer Farben aus dickerem Stoff hergestellt - schwerere Wolle oder Tweed.

Smart Casual Dress Code (1)
Autor: David M Tran

Dies ist jedoch in der Vergangenheit. Das Echo dieser Vergangenheit ist zum Beispiel "lässiger Freitag".. Müde Arbeiter sehen, jeden Tag in Anzügen kommen, Der Freitag wurde als etwas lockerer Tag gewählt, ohne Headset. Das war es, was damals angezogen wurde, Was wir heute den Smart Casual Style nennen. Gelegenheitsfreitag wurde zunächst mit Vorbehalt angenommen. Seine Gegner waren vorsichtig, dass Männer in Freizeitkleidung bei der Arbeit ihre Angestellten nicht respektieren, Auftragnehmer oder Kunden. Heute erscheint in den meisten Unternehmen "Gelegenheitsfreitag", und die Herren sind sehr zufrieden, dass sie mindestens einen Tag in der Woche etwas weniger Formales tragen können. Jetzt wurde die Formalität jedoch erheblich gesenkt, weil die Mitarbeiter an diesem Tag T-Shirts und Jeans tragen.

Smart Casual Herrenstil - was zu tragen?

Smart Casual Style bedeutet nicht, das anzuziehen, was Sie wollen. Es gibt auch Regeln in diesem weniger formalen Stil, was befolgt werden muss. Die Basis aller Smart Casual ist die Schaffung des sogenannten. koordinierte Sätze. Die Jacke muss aus einem anderen Material und in einer anderen Farbe als die Unterseite des Stylings bestehen. Daher vermeiden wir das Tragen von kompletten Anzug-Sets. Baumwolljacken sind die beliebtesten, zweite, Cord oder Leinen. Das letztere Material funktioniert besonders bei hohen Temperaturen hervorragend, weil es zu natürlichen Stoffen gehört, das heißt, atmungsaktiv und luftdurchlässig.

Smart Casual Dress Code (2)

Kommen wir nun zu den Herrenhemden, die zum smarten lässigen Stil passen. Wenn Sie karierte Hemden mögen, dann kannst du sie dir leisten. Obwohl die Streifen ein zu formales Muster scheinen, Sie eignen sich auch hervorragend für einen eleganten Casual-Look. Wählen Sie ein Shirt für einen eleganten Freizeitstil, Es lohnt sich auch zu versuchen, den Grad seiner Formalitäten zu reduzieren. Also drück eine Art Knopf runter, welches durch einen Kragen mit Knöpfen gekennzeichnet ist. Sie können auch andere Materialien als Baumwolle verwenden. Ein Hemd aus blauem Denim oder weißem Leinen ist ebenfalls eine gute Wahl. Ein Rollkragenpullover oder ein Popover-Shirt können weitere Top-Tipps für Ihr Freizeitoutfit sein.

Wie für die Unterseite Ihres lässigen Looks, Wählen Sie dann dunkelblaue Jeans oder Chinos. Sie sind eine großartige Basis, und mit ihrer Hilfe erstellen Sie viele interessante Stile. Sie können auch graue Wollhosen anziehen, zusammen mit der dunkelblauen Jacke bilden sie ein klassisches Club-Set. Wenn Sie sich elegant und lässig kleiden, müssen Sie sich nicht nur auf die Jacke beschränken. Button-Down-Shirts und Chinos können z.B.. Strickjacke oder Pullover mit V-Ausschnitt.

Intelligente Freizeitaccessoires

Die Kleiderordnung von smart casual enthält auch entsprechende Accessoires in Form von Schuhen, eine Krawatte, Stifte oder Einstecktücher. Beginnen wir mit dem ersteren. Die Grundregel in einem smarten Casual-Stil, Bei der Auswahl von Herrenschuhen gibt es den für schwarze Schuhe. Diese Farbe ist zu elegant und abends, um es in smart casual zu verwenden, besonders tagsüber. Ziehen Sie lieber braune oder dunkelblaue Schuhe an. Welche Art von Schuhen ist am besten geeignet?? Smart Casual zeichnet sich durch das Tragen von Derby-Schuhen aus, Brogues Lub Chukka.

Und wird eine Krawatte im eleganten Freizeitstil getragen?? Es hängt von den individuellen Vorlieben jedes Mannes ab. Einige von ihnen können sich nicht vorstellen, diese Ergänzung zu überspringen. In Smart Casual können Sie sich ein wirklich interessantes Styling mit einer Krawatte leisten. Es sollte jedoch daran erinnert werden, Wenn Sie in diesem Stil gekleidet sind, sind nicht alle Krawatten angemessen. Die formale Styling-Krawatte besteht meist aus Seide oder Stoff, das ist ihn nachzuahmen. In einem eleganten, lässigen Stil funktioniert das mit Anzügen verbundene Hochglanzmodell jedoch nicht, Eleganz. Wählen Sie eine Krawatte für einen eleganten, lässigen Look, Schauen Sie sich die Modelle aus einer Kombination von Seide und Leinen an, wolle, Grenadinen oder solche aus beliebter Baumwolle. Anstatt zu glänzen, wählen Sie matte Modelle. Eine Strickkrawatte ist eine gute Lösung. Es ist manchmal etwas schmaler als die für das formale Styling vorgeschlagene Krawatte und hat einen rechteckigen Saum. Sie können ein solches Accessoire mit einem Leinenhemd oder beispielsweise einem Hemd tragen. in einem Schachbrettmuster, sowie Strickjacken.

Hemdmanschettenknöpfe sind auch mit formalem Stil verbunden. Jeśli do tej pory zakładałeś je wyłącznie na wielkie wyjścia, Es ist Zeit, eine etwas intelligentere, lässigere Version für Ihre Garderobe zu kaufen, die Sie z.. in einem Leinenhemd. Wetten Sie also auf farbenfrohe Modelle, das wird bunte Socken ergänzen, oder sie heben sich vor dem Hintergrund eines eleganten Casual-Stils in gedämpften Farben ab. Was ist mit dem Einstecktuch?? Es lohnt sich, es zu tragen, weil es ein "Punkt über und" von jedem Satz ist. Wetten Sie auf die informelle aus Leinen, Wolle oder Baumwolle.

Zusammenfassung

Der elegante Casual-Stil ist eine ideale Alternative zu formellen, Anzug Styling. Wenn Sie also täglich in die Kleiderordnung der Männer passen möchten, dann setzen Sie die Regeln in die Praxis um, über die wir oben geschrieben haben. Dank ihnen wird jeder Ihrer Looks gut aussehen.

1 KOMMENTAR

  1. Wydaje mi sie, ze obecnie styl smart casual to na polskich ulicach najwyzszy stopien elegancji. Nawet pracujac w miedzynarodowej korporacji, zdarza mi sie natknac na pytajace spojrzenia, kiedy mam na sobie marynarke czy krawat. A jeszcze w sprawie krawatow. Szczegolnie lubie takie wykonane z welny challislekkie, bez podszewki, z ciekawymi wzorami. Naprawde robia robote w wielu moich zestawach.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein