Hosenlänge vom Anzug – wie es sein sollte?

0
1319

Die richtige Länge der Hosen aus einem Anzug ist ein Problem, das nicht nur Männern Probleme bereitet, die gelegentlich bei wichtigen Gelegenheiten einen Anzug tragen, Dieses Problem ist aber auch bei den Stars des Showbusiness und der Politik zu beobachten.

Hosenlänge vom Anzug – der häufigste Fehler

Zu lange Hosen | Quelle: Flickr | Lizenz: CC BY SA 2.0

Der häufigste Fehler, Was in Bezug auf die Länge der Hose aus dem Anzug festgelegt ist, sind zu lange Hosen.

Zu lange Hosen erzeugen verschiedene Arten von Mundharmonika und Falten an den Beinen, was zu einer optisch kürzeren Silhouette führt und die Augen an dieser Stelle fokussiert.

Hosen sollten eine ästhetische Rolle spielen, und begradigen Sie die Figur und schlank, und solche Mängel sollten nicht ablenken.

Hosenlänge vom Anzug – wichtige Regel

Die Breite der Hosenbeine ist ein sehr wichtiger Faktor bei der Bestimmung der richtigen Länge der Hose. Bei breiteren Beinen sollte die Hose länger sein, und im Fall von schmaleren – kürzer. Hosen sollten die geradeste Linie bilden, und nur die Front sind minimal zulässig, natürlich vorkommende Falten.

So wird dieses Prinzip in verschiedenen Traditionen verwirklicht, die unterschiedliche Beinbreiten verwenden:

  • Bei Beinen, die für europäische Marken charakteristisch sind (20-22 cm) Das Bein sollte von hinten in die Mitte des Oberschenkels reichen.
  • Bei breiten Beinen (24-26 cm), Hosen, die oft von Amerikanern verwendet werden, sollten bis zur Ferse reichen und die Schnürung des Schuhs bedecken.
  • Bei schmalen Beinen (16-19 cm), die für die italienische Mode charakteristisch sind – Hosen sollten Schuhe zeigen, und die Unterkante sollte nur die Kante des Schuhoberteils berühren.

Hosenlänge vom Anzug – Zusammenfassung

zusammenfassend: Im Stehen sollte das hintere Bein glatt sein und eine gleichmäßige Linie am Saum bilden.

Mach dir keine Sorgen, Wenn Sie die Beine bewegen, ziehen Sie sie hoch und Sie können die Socken sehen – es ist ein natürliches Phänomen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein