Frauenblusen – wie man sie zu Ihrer Körperform auswählt?

0
641

Die Auswahl an Damenblusen ist riesig. Wenn Sie jedoch in der Umkleidekabine vor dem Spiegel stehen, ist es oft schwierig, sich für das richtige Modell zu entscheiden, weil eine Bluse zu eng erscheint, und der andere zu groß. Wie finden Sie einen Schnitt, der zu Ihrer Figur passt?, um nicht wie das sprichwörtliche Baiser oder wie ein Sack auszusehen, Das macht unseren Körper zu einer formlosen Masse. Sie müssen Ihre Stärken betonen und die Mängel Ihrer Figur verbergen.

Figur des Apfels – Blusen unter der Brust abgeschnitten

Die Figur eines Apfels ist eine ziemlich problematische Art von Figur, wir haben es hier mit eher schlanken Beinen zu tun, Hervorzuheben, sowie die schwere Spitze der Figur, wobei der Vorteil jedoch eine große Büste ist. Um die Eigenschaften einer solchen Figur richtig darzustellen, ist es notwendig, eine Bluse zu wählen, die unter der Brust geschnitten ist, welches von hier, erweitert sich nach unten. Der Schnitt ist jedoch nicht alles, weil das Material auch wichtig ist. Es sollte nicht schwer und dunkel sein. Zieh lieber einen hellen an, Pastellfarben, sowie undurchsichtige Materialien. Eine Schicht Tüll wird also definitiv nicht funktionieren. Im Allgemeinen sollten in diesem Fall Blusen, die aus mehreren Schichten bestehen, vermieden werden, Auf der anderen Seite können Sie natürlich drapierte Modelle mit einer Falte wählen, die unterhalb der Brustlinie beginnen. Wie Sie wissen, sind vertikale Streifen optisch schlanker, sodass Sie neben der Falte auch ein solches Muster auf der Bluse auswählen können. Natürlich sollten Hosen oder ein Rock zur gegenüberliegenden Bluse passen, vorzugsweise mit einem höheren Status, so dass nichts zu den Seiten verschüttet wird.

Figur einer Birne – Die Schichten sind für Sie

Frauen mit einer Birnenfigur, oder die Säulen haben eine kleine Büste, aber feste Oberschenkel und Gesäß. Daher sollten sie im Gegensatz zu Äpfeln die Oberschenkel nicht zu stark betonen, ziemlich einfache Schnitte der Beine wählen, möglicherweise erweitern, wie Schweden oder Glocken. Die Bluse sollte wiederum so eng wie möglich sein, Hervorheben der Feinstruktur, jedoch, um etwas Rundheit hinzuzufügen, Es lohnt sich, spanische Blusen mit einer großen Rüsche um die Brust zu wählen, was es optisch vergrößert. Sie können auch Blusen auswählen, die aus mehreren Schichten bestehen.

Sanduhren sind definitiv die einfachsten, wenn es um die Auswahl eines Blusenschnitts geht. Sie können beide übergroßen Modelle auswählen und dann ihre runden Hüften mit Hosen oder Röcken oder mehr taillierten betonen, für die beide expandierenden wählen können, einfach, und sogar passende Hosenbeine. Finde eine Bluse, die zu dir passthttps://diversesystem.com/pl/ona/bluzki.


Gesponserter Artikel

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein